ABGESAGT! – Tantra Massage Workshop Dezember 2021

UPDATE: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und dem damit verbundenen Lockdown mussten wir den Workshop leider absagen. Wir freuen uns aber schon jetzt auf den nächsten Workshop mit euch, sobald dies wieder möglich ist! In der Zwischenzeit wünschen wir euch alles Liebe!


WAS: “Tantra Massage Workshop Dezember 2021”
WANN: Donnerstag, 2.12. – Sonntag, 5.12.2021 (genaue Zeiten siehe Beschreibung)
WO: Yogavital – Zentrum für Klassischen Yoga (Kollmayergasse 14, 1120 Wien)

FÜR WEN: Der Workshop ist sowohl für Einsteiger:innen als auch für Fortgeschrittene, die ihre Massagepraxis auffrischen oder eine andere Art von Tantra Massage kennen lernen möchten, geeignet. Willkommen sind Menschen jeden Geschlechts, jeder Geschlechtsidentität und sexuellen Orientierung.

BESCHREIBUNG: In diesen vier Tagen lernst du Schritt für Schritt eine tantrisch-energetische Ganzkörpermassage zu geben. Wir zeigen dir und üben gemeinsam einen strukturierten Ablauf, den du später Zuhause immer wieder anwenden kannst.

Wir starten am Donnerstag um 10 Uhr. Jeden Tag beginnen wir mit Ankommen, sanftem Yoga und Meditation, und beenden den Tag nach einem Sharing um rund 21 Uhr (am letzten Tag um 19 Uhr).

Am 1. Tag laden wir dich ein, im Hier und Jetzt anzukommen und achtsam und bewusst in Kontakt zu gehen – mit dir selbst und mit anderen; persönliche Grenzen wahrzunehmen, zu kommunizieren und zu akzeptieren. Am Ende des Tages wirst du auch eine Rücken- und Gesäßmassage gegeben und empfangen haben.

Am 2. Tag lernst du die Massage der Beine (Rück- und Vorderseite) und der Oberkörper Vorderseite. Du erfährst, wie du deinen Atem als wichtiges Werkzeug fürs Spüren und Bewegen deiner Energie im Körper einsetzen kannst.

Am 3. Tag tauchen wir zunächst theoretisch und anschließend praktisch in den Bereich ein, der die Tantra Massage am stärksten von anderen Massagerichtungen unterscheidet und zu etwas ganz Besonderem macht: die Intimmassage. Hierbei nehmen wir uns ausreichend Zeit, auf alle Fragen einzugehen und legen viel Wert darauf, dass sich alle Teilnehmer:innen wohl und sicher fühlen. Falls sich jemand mit Nacktheit in der Gruppe unwohl fühlt, besteht die Möglichkeit, einen sichtgeschützten Massageplatz einzurichten (für max. 2 Paare).

Der 4. Tag ist voll und ganz dem Erleben des Rituals der tantrischen Ganzkörpermassage gewidmet. Du gibst und empfängst eine komplette Tantra Massage, wie du sie in den Tagen zuvor Schritt für Schritt kennengelernt hast.

Du wirst während des Workshops sowohl durch jede Massage-Sequenz, als auch durch die komplette Massage von uns durchgeleitet, und wir sind jederzeit für deine Fragen da.

KEIN ERSATZ FÜR THERAPIE: Wir weisen darauf hin, dass wir keine Therapeuten sind und dass dieser Workshop auch in keiner Weise einen Ersatz für eine (Psycho-)Therapie darstellt.

KOSTEN: € 440,- pro Person; bei Anmeldung als Paar € 400,- pro Person.
Wenn du Lust hast, mit uns in Kontakt zu bleiben, melde dich für unseren Newsletter an und du bekommst 10% Rabatt auf deine erste Buchung und zahlst für den Workshop € 396,-.
Wir vergeben auf Anfrage auch zwei Workshop-Plätze zum Sozialpreis.
Der Beitrag ist bis spätestens eine Woche vor Workshop-Beginn zu überweisen. Die Kontodaten erhältst du nach deiner Anmeldung per E-Mail.

CORONA:
Es gilt 2,5G (Aktueller PCR Test, Geimpft oder Genesen)
Anmerkung: Laut Bundesministerium gilt die 2G Pflicht NICHT für Veranstaltungen mit weniger als 25 Teilnehmer:innen

STORNOBEDINGUNGEN:
Da auch wir an Vertragsbedingungen anderer, wie z.B. Vermieter:innen von Seminarräumen, gebunden sind, danken wir dir vorab für dein Verständnis für unsere eigenen Stornobedingungen.
Für alle von uns angebotenen Workshops und Retreats, sofern keine gesonderten Stornobedingungen in der Beschreibung einer Veranstaltung explizit angeführt sind, gilt :
– bis 30 Tage vor dem Workshopbeginn kostenlose Stornierung
– 29 bis 20 Tage vor dem Workshopbeginn wird eine Stornogebühr von 25% des gesamten Betrages verrechnet
– 19 bis 10 Tage vor dem Workshopbeginn wird eine Stornogebühr von 50% des gesamten Betrages verrechnet
– Bei kurzfristiger Absage (weniger als 10 Tage vor Workshopbeginn) ist keine Refundierung oder Gutschrift des Betrages möglich
Du kannst gerne jederzeit eine Ersatzperson zum Workshop anmelden, wenn du selber, egal aus welchen Gründen, nicht teilnehmen kannst. Die Daten der Ersatzperson (Name, E-Mail Adresse und Telefonnummer) sind uns bitte rechtzeitig vor Workshopbeginn bekanntzugeben.

Stimmen von Teilnehmer:innen

Anmeldung: